4/3 und 4/2 Wege-Nassankerventil direktgesteuert Aufbaumontage

4/3 und 4/2 Wege-Nassankerventil

DN 6

Ventilnummer (bitte bei der Anfrage angeben):
D-W-4/3-4/2

Anwendungsbeispiele:    
Das direktgesteuerte 4/3 und 4/2 Wege-Nassankerventil findet Anwendung als Zylindersteuerung an Hydraulikpressen, Prüfständen, Ansteuerung von hydraulischen Anlagen u.v.m.

Bauart:
Direktgesteuertes 4/3 und 4/2 Wege-Nassankerventil für die Anschlussplattenmontage nach DIN 24340-A6.

Nenndruck:
0-315bar / 350bar

Nenngrößen:
DN 6

Medium:
Wasser, deionisiertes Wasser, Öl, Laugen, HFA  (bitte bei der Anfrage angeben)

Durchflussvolumen:
DN6: max. 20l/min
(bitte bei Anfrage angeben)

Betätigungsarten:

elektrisch (ATEX, Spannungen: 12V, 24V, 48V, 98V, 115V, 230V) AC/DC

Alle Betätigungsarten können um 90° gedreht werden

Besondere Merkmale:

  • Der Druck im Anschluss „T“ sollte 50% des Arbeitsdruckes nicht überschreiten
  • Die Anschlüsse „P“, „A“, „B“ und „T“ dürfen nicht vertauscht werden
  • Durch unterschiedliche Kombinationen der Ansteuerung der Elektromagnete ist eine Schaltschemaänderung möglich (Details auf Anfrage)
  • Schnelle Schaltzeiten (Details auf Anfrage)
  • Einfache Reparatur durch Austauschen der Nassankerventile
  • Geringer Verschleiß
  • Sehr gutes Dichtverhalten
  • Durch das integrierte Rückschlagventil bleibt der Druck am Anschluß „A“ und Anschluss „B“ (4/3 Wegeventil Grundstellung Anschlüsse „P“, „A“, „B“, „T“ gesperrt) auch erhalten, wenn der Druck am Anschluss „P“ drucklos wird.

Anpassungen der Komponenten z.B. hinsichtlich Werkstoff, Anschlussart u.ä.m. versuchen wir gerne in Abstimmung mit Ihnen und entsprechend Ihrer Anforderungen umzusetzen.
Sprechen Sie uns an!